ISOSTA CB-P

ISOSTA CB-P ist ein Füllelement vom Typ durchlässig mit äußerer Mehrfach-Deckschicht.

ISOSTA CB-P ist mit atmungsaktiven Deckschichten (Laminat und Zementfaser) kompatibel

Für die Fassaden von Bürohäusern, Wohnhäusern, Schulen, Industriegebäuden, …

ANWENDUNG

  • Dienstleistungsgebäude
  • Bildungswesen

Prinzip (C.S.T.B.-Heft Nr. 3076)

  • Füllelemente
  • Innere und äußere Deckschicht aus Zementfaser (Glasal) oder Melamin-Laminat.
  • Ein extrudiertes (Styrofoam) oder aufgeschäumtes (Polystyrol) Isoliermaterial. 
  • Ein behandelter Holzrahmen (nordisches Fichtenholz, Strandkiefer).

Gemäß CCTP-Definition: Schalleigenschaften und Wärmedämmung gemäß den Bestimmungen der Technischen Information IT249.
Produkt mit technischem Merkblatt

Einbau:

Neubau oder Renovierung. 4-seitiges Halteleistesystem.

ZUSAMMENSETZUNG

  1. Außenwand: Zementfaser oder Melamin-Laminat
  2. Innenwand: Zementfaser oder Melamin-Laminat
  3. Isoliermaterial: extrudiertes oder geschäumtes Polystyrol
  4. Behandelter Holzrahmen